Nach oben?
gtaplanet.de

Maudes Kopfgeldmissionen

Teilen:
4,75 / 5 bei 994 Stimmen
Um mit Trever die Kopfgeldmissionen der Kategorie Fremde & Freaks starten zu können, müsst ihr zuerst die Mission \"Mr. Philips\" absolvieren. Anschließend erscheint im Süden von Grapeseed ein neues Fragezeichen.
Dort angekommen, trefft ihr auf Maude, welche euch Informationen zu Kautionsflüchtlingen zusendet.
Versucht die Flüchtlinge lebendig zu fangen um mehr Geld von Maude zu bekommen. Ausserdem schaltet ihr zusätzlich die Trophäe / den Erfolg "Tot oder lebendig" frei.

Wo sich diese Gesetzlosen aufhalten, veraten wir euch hier: Kopfgeldmissionen Maude

Kopfgeld 1 - Ralph Ostrowski

Ralph Ostrowski Euer erstes Ziel hält sich im Steinbruch auf (Punkt 1 auf der Karte). Davis befindet sich ganz unten im nordwestlichen Teil des Steinbruchs. Nähert euch dem Steinbruch und fahrt hinein. Sobald ihr auf die Person trefft, verfärbt sich seine Markierung auf der Karte.

Erkennt er euch, habt ihr nun zwei Möglichkeiten. Entweder ihr wählt die einfache Route und erschießt den Burschen. Dadurch erhaltet ihr allerdings weniger Geld. Mehr Kohle gibt es für ein lebendiges Ziel. Außerdem erhaltet ihr beim ersten Mal einen Erfolg/Trophäe. Lasst ihn dazu in sein Auto steigen und folgt ihm. Zerschießt seine Reifen, sodass er stehen bleibt. Nun wird er aus seinem Wagen steigen und die Hände über den Kopf halten. Ihr braucht nun keine Waffe mehr zücken. Er wird automatisch in euren Wagen einsteigen, solange es kein Motorrad ist. Bringt ihn anschließend zurück zu Maude für eure Bezahlung.

Kopfgeld 2 - Larry Tupper

Larry Tupper Habt ihr euren ersten Job bei Maude erfolgreich abgeschlossen, schickt sie euch die Details zum nächsten Kautionsflüchtling, den ihr für sie fangen oder umbringen sollt. Auch weiterhin erhaltet ihr für gefangene Personen wesentlich mehr Geld. Ihr müsst sie aber nicht fangen, um das Spiel mit 100 Prozent zu beenden.

Euer nächstes Ziel ist Larry Tupper, der sich auf einer Farm ungefähr in der Mitte der Karte aufhält.
Unterhalb der Wüste im Great-Chaparral-Gebiet. Wollt ihr ihn umlegen, könnt ihr dies bereits früh mit einem Scharfschützengewehr tun. Larry steht direkt neben der Scheune mit ein paar Kumpels. Wollt ihr ihn dagegen fangen, müsst ihr euch zuerst um die feindliche Truppe kümmern. Anschließend verfolgt ihr Larry und betäubt ihn entweder mit dem Elektroschocker und schlagt ihn mit einer Nahkampfwaffe zu Boden. Passt dabei auf, dass ihr ihn nicht tötet. Ansonsten könnt ihr ihn schlecht lebendig zurück zu Maude bringen.

Kopfgeld 3 - Glenn Scoville

Glenn Scoville Die nächste Verfolgungsjagd gestaltet sich ein wenig interessanter. Und zwar ist Glenn Scoville ein echter Adrenalinjunki, der gerne einen Fallschirm als Fortbewegungsmittel benutzt. Ihr findet ihn auf dem höchsten Punkt der Karte. Dem Gipfel des Mount Chiliad. Bevor ihr ihn jedoch fangen könnt, springt er vom Berg. Eure einzige Möglichkeit besteht in einer direkten Verfolgung.

Also schnappt euch den Fallschirm, der sich direkt neben seinem Kumpel befindet, und springt ebenfalls vom Berg, um Glenn einzuholen. Solltet ihr bei der Landung direkt in seinen Rücken fallen, überwältigt ihr den Burschen in einer kurzen Sequenz ohne weitere Probleme. Platziert ihr euren Körper allerdings neben ihm, packt den Elektroschocker oder einen Knüppel aus, um ihn zu betäuben. Holt jetzt einen Wagen von der nächsten Straße und bringt ihn zurück zu Maude.

Kopfgeld 4 - Curtis Weaver

Curtis Weaver Und damit wären wir auch schon bei der letzten Kopfgeld-Mission. Euer Ziel hört auf den Namen Curtis Weaver. Beschafft euch auf jeden Fall einen Elektroschocker vor Beginn der Mission. So habt ihr es wesentlich einfacher. Macht euch auf dem Weg zur East Joshua Road im Norden, wo ihr unterhalb des Highways ein Lager voller Landstreicher vorfindet. In diesem hält sich auch Curtis versteckt.

Nähert euch den Zelten und sucht Curtis, den ihr anhand des Bildes erkennen solltet, dass ihr von Maude erhalten habt. Es ist auf eurem Handy abgespeichert. Habt ihr den Buben lokalisiert, müsst ihr nur noch zuschlagen. Die restlichen Leute verlassen schnell die Umgebung. Jedoch schießt Curtis auf euch. Hier kommt der Elektroschocker ins Spiel. Rennt auf ihn zu, aktiviert vielleicht sogar Trevors Spezialfähigkeit und verpasst dem Burschen dann einen gehörigen Schock. Packt ihn ins Auto, fahrt zurück zu Maude und beendet damit die Kopfgeld-Nebenmissionen.

Zuletzt aktualisiert: 28.07.2015 - 23:04 Uhr
Teilen:
4,75 / 5 bei 994 Stimmen