Nach oben?
gtaplanet.de

Allgemeine Infos

Teilen:
4,72 / 5 bei 993 Stimmen
GTAonline Logo

GTA: Online wurde im Zuge von GTA: V mitveröffentlicht. Allerdings hat sich Rockstar Games dazu entschieden, den Onlinepart erst 14 Tage später, also am 01. Oktober 2013 freizuschalten.

Der Entwickler begründete dies damit, dass sich zum einen die Spieler erstmal im Storiemodus verlieren werden und GTA: Online dadurch eventuell unter gehen würde. Ausserdem versprach man sich davon, den Ansturm auf den Onlinemodus so besser absch??tzen zu können.

  • Bis zu 16 Spieler können parallel auf einem Server zusammen spielen.

  • Alle Aktivitäten die man offline erleben kann, werden auch online möglich sein.

  • Man kann sich frei in Los Santos bewegen und andere Spieler treffen.

  • Ihr bekommt unter Anderem Aufträge von Lester, Simeon, Dom und Trevor aus dem Story-Part.

  • Spielmodi sind unter Anderem: Deathmatch, Team-Deathmatch, Überlebenskampf, Rennen, GTA-Rennen, Falschirmsprünge.

  • Ihr habt die Möglichkeit Läden auszurauben. Schreit ihr dabei in euer Headset, bekommt der Mitarbeiter Angst und übergibt euch schneller die Beute.

  • Geld ist Alles in GTA: Online. Alles kostet online deutlich mehr als im Offline-Modus.

  • Ihr könnt euch Apartments mit riesigen Garagen für euere Fahrzeuge kaufen und sogar Freunde zu euch einladen.

  • Wenn ihr euer Auto mit einem Peilsender verseht und zusätlich eine Versicherung abschließt, könnt ihr euch euer Auto immer liefern lassen, wenn es einmal verloren oder zerstört worden ist.

  • Online gibt es ein Armdrücken Minispiel.

Internet

Offizielle amerikanische GTA: V Seite: www.rockstargames.com/gtaonline
Rockstar Games Seite des Entwicklers (Rockstar Games): www.rockstargames.com
Rockstar North Seite des Entwickerstudios (Rockstar North): www.rockstarnorth.com

Zuletzt aktualisiert: 06.12.2014 - 17:36 Uhr
Teilen:
4,72 / 5 bei 993 Stimmen