Nach oben?
gtaplanet.de

Features

Teilen:
4,85 / 5 bei 967 Stimmen
Hier haben wir einige Features für euch zusammengefasst:

Einige Features

  • Im Staat San Andreas wird drei Hauptstädte mit je einem Flughafen geben:
  • Los Santos (an Los Angeles angelehnt)
  • San Fierro (an San Francisco angelehnt)
  • Las Venturra (an Las Vegas angelehnt)
  • Ausserdem wird es 12 kleinere Dörfer geben welche Shady Creeks, Flint County, Whetstone, Fern Ridge, Dillamore, Angel Pine und Red County heißen.
  • Die Städte sind durch Highways verbunden
  • Jede Stadt übertrifft die Größe des Spiels Vice City um das doppelte
  • Der Spieler muss essen, um zu überleben und seine Fähigkeiten zu behalten
  • Einbrüche sind möglich und müssen gut geplant werden
  • In Las Venturra kann ein Casino geführt und in diesem auch gespielt werden
  • Der Spieler kann eine eigene Gang eröffen, die Aufträge ausführt
  • Man kann nun zwei Waffen tragen und mit beiden gleichzeitig feuern
  • Der Hauptcharakter heißt Carl Johnson
  • Carl wird schwimmen können
  • Es wird nun auch Fahrräder geben
  • Ein Tutorial wird es ebenfalls geben
  • Beim Autoklauen soll es jetzt neue "Styles" geben.
  • Das Nahkampsystem wurde Verbessert. So kann man nun auch Combos ausführen
  • Man lernt wärend des Spielens neue Fähigkeiten, die in den Missionen benötigt werden
  • Es wird verschiedenen Schwirigkeitsgrade geben
  • Für Tag und Nacht wird es jetzt jeweils verschiedene Texturen geben, damit alles noch besser aussieht.
  • Es wird Hügel und Berge geben
  • Anfangs ist nur eine Stadt befahrbar
  • GTA: SA spielt in den frühen 90er Jahren
  • GTA: SA ist an Kalifornien angelehnt
  • Hinterhöfe werden von streundenden Hunden bewacht
  • Eine verbesserte Grafikengine kommt zum einseitz, mit Spiegelungen in Echtzeit
  • Gesetzeshüter sind nun auch mit Motorrädern unterwegs
  • Man kann ganze Gebiete und Gegenden einnehmen
  • CJ kann einen Friseur besuchen und sich verschiedene Haarschnitte verpassen lassen
  • Je Aussehen reagieren die Personen anderst auf euch
  • Man kann mit anderen Gangs zusammenarbeiten und Geschäfte abwickeln
  • Die Gesichtszüge der Personen sind nun viel feiner und erlauben viele Mimiken
  • Das Spiel wird weniger liniar ablaufen, d. h. das man viele verschiedene Möglichkeiten hat, das Spiel oder einzelne Missionen zu lösen
  • Es wird Quards und ATV Maschinen geben
  • Ihr werdet euch tattowieren lassen können, jede Stadt bietet unterschiedliche Tattoes.
  • Euere Fahrzeuge können nun dreckig werden. Um sie sauber zu bekommen, fahrt einfach in die Waschanlage.
  • Auch herumstehende Autos können bereits dreckig oder halbwegs zu Schrott gefahren sein.
  • Die Gangmitglieder sind nun aktiver: Rauchen, trinken, geben Handzeichen oder begrüßen sich.
  • Verängstigte Autofahrer schließen nun evtl. die Autotür ab, wenn sie euch sehen.
  • Um an ein Auto zu kommen, könnt ihr auf den Besitzer eintreten, einschlagen, ihn mit euerer Waffe zurichten, oder einfach den Kopf des Fahrers auf das Amaturenbrett schlagen.
  • Ihr könnt nun verschiedene Fähigkeiten trainieren: Erhöht auf Trimmrädern und Laufbänder eure Ausdauer, stemmt Gewichte um noch stärker zu werden und verbessert eure Kampffähigkeiten am Boxbeutel.
  • Ihr werdet mit dem BMX nicht nur fahren sondern auch folgende Tricks ausführen können: Wheelies, Endos, Bunnyhopps, 360s und 180s.
  • Polizeihubschrauber verfolgen euch mit Suchscheinwerfer.
  • In San Andreas gibt es nun viele interaktive Objekte, wie z. B. Werbetafelen durch die ihr springen könnt.
  • Fußgänger haben einen geregelten Tagesablauf, gehen zur Arbeit, shoppen oder treffen sich mit Freunden.
  • Auch Paare wird es nun geben, welche man durch "händchenhalten" erkennen kann.
  • Es wird eine interaktive Umgebung geben. So werden z. B. Bäume gefällt oder Felsen auf einmal nicht mehr da sein.
  • Die Partikeleffekte wurden stark verbessert. So gibt es nun schöner aussehende Abgase, Reifenspuren, Rauchwolken und Blätter und Schmutz der durch die Gegend gewirbelt wird.
  • Die Statistik hat sich stark erweitert. So gibt es nun für so ziemlich alles einen eigenen Eintrag, wie lang ihr geschwommen, gerannt, gelaufen, mit dem Motorrad gefahren seit usw.
  • Es wird Countrymusik geben
  • Während es in Los Santos häufig regnet, herrschen in San Fierro öfters Nebelschauer, wogegen es in Las Venturas meistens sonnig und warm ist.
  • Es wird einen riesigen Berg namens Mount Cilliad geben, welcher viele Tunnel und Straßen nach oben enthält. Mit dem Helikopter wird man ca. 1 - 2 Minuten benötigen um die Spietze zu erreichen. Zu fuß kann das schon mal einen halbe Stunde dauern!
  • Wenn man sich zu viele Burger reingepfiffen hat, wird man bekanntlich fett. Die Leute bezeichnen euch dann unter anderem als "Fat bastard" wenn sie euch auf der Straße erspähen.
  • Man wird mit dem Dodo diesmal richtig fliegen können.
  • Es wird Trucks mit einem Schleppseil geben, womit ihr andere Autos abschleppen könnt.
  • In jeder Stadt werdet ihr ein großes Sortiment an Outfits finden.
  • Unterwegs könnt ihr Tramper mitnehmen.
  • In Los Santos wird es einen Hafen geben. Auf diesem Gelände soll unter Anderem ein Karnevall stattfinden.
  • Ihr könnt nun mit euren Waffen nicht nur feuern, sondern auch Gegner KO schlagen.
  • Springt ihr nun von einem relativ hohem Gebäude, bedeuted das nun eueren Tod.
  • In San Andreas wird es möglich sein, so ziemlich jedes Gebäude (Wohnhaus) kaufen zu können, welche hauptsächlich als Unterschlupf vor Schiessereien im feindlichen Gebiet, oder als Umschlagplatz für euer Diebesgut dienen sollen.
  • Während eines Drive by Shooting Angriffes aus dem Auto kann jeder der vier Propagonisten ein anderes Ziel anwählen.
  • Mit dem Monstertruck werdet ihr durch kleine Bäche, Flüsse und Sumpfgebiet fahren.
  • Wenn euere Spielfigur hunger hat, bekommt ihr eine Nachricht, solltet ihr diese ignorieren, so fällt langsam aber sicher eurer Energielevel.
  • Stopft ihr aber zuviel Fast Food in euch hinein, singt ebenfalls euere Kondition, ihr stellt eine größere Angriffsfläche da und seine Atmung wird schwerfälliger. Auch seine Reaktionszeit nimmt ab.
  • Die Fast Food Ketten:
  • Cluckin' Bell: Hier gibt es alles vom Huhn, auch die Mitarbeiter sind dementsprechen so gekleidet (siehe Screenshot). Die Verkaufsschlager dieser Kette ist der Cluckin' Big Filet Burger und das Cluckin' Huge Double Filet. Well Stacked Pizza: Dies ist eine Pizzarestaurantkette, welche schon in Vice City vertreten war, hier im Angebot: Well Stacked Pizza The Buster, The D-luxe und The Double D-luxe Burger Shot: Hier dreht sich alles um den guten alten Burger. Dort könnt ihr euch mit dem Double Barreled Burger den Hunger vertreiben. Neben diesen Ketten gibt es in San Andreas noch viele weitere mobiele Imbissstationen. Bekannt ist schon das fahrende Hot Dog Mobil.
  • Carl Johnson muss das Schwimmen wie viele andere Fähigkeiten erst erlernen. Um so öfter er also ins Wasser springt, desto besser kann er schwimmen und tauchen.
  • Um Fahrrad zu fahren muss man öfterst die "X" Taste drücken um schneller zu fahren, anderenfalls rollt man aus. Pop ups gehören nun so gut wie der Vergangenheit an. Auch sind Häuserfasaden und Wolkenkrazer schon von sehr weit zu erkennen.
  • Für die Texturen der Gebäude in SA wurden wieder massenhaft Fotos geschossen, aber auch viel gezeichnet.
  • Ausserdem neu: CJ kann sich nun abrollen oder einen Schritt zur Seite machen.
  • Auch beim Zielsystem hat sich einiges getan. So kann man die Kamera während des Schusswechsel um 360° drehen. Steht man nah vor einem Gegner so werden sie automatisch einvisiert. Auch die altbewehrte "Bullet - Time", bekannt unter anderem aus Max Payne soll es geben.
  • Die Personen sind nun noch detailierter als in GTA: VC. Um mehr als 50 % sollen sie besser aussehen.
  • Man wird Tauben abkanllen können, wenn sie euere Auto beschmutzt haben.
  • Mit den Monstertrucks wird man Autos zerquwetschen können.
  • Man wird Tanklast - Fahrzeuge in die Luft jagen können.
  • Laut Dan Houser, Co-Producer von GTA: SA, ist es nicht möglich GTA: SA unter 150 (!) Stunden durchzuspielen.
  • San Andreas wird riesige Dimensionen annehmen. So ist allein Los Santos so groß wie ganz Vice City. Aber dies beträgt nur 1/4 der gesamten Karte von San Andreas.
  • Viele Fahrzeuge werden in weiterentwickelter Form zurück sein, auch ein Fahrzeug das dem Hummer ähnelt.
  • Bei Montstertrucks könnter ihr durch druck auf "R1" in den Vierradmodus umschalten.
  • Eine Fahrt ins Wasser mit euerem Wagen bedeutet nun nicht mehr den Tod. Carl wird versuchen sich aus dem sinkenden Wagen zu befreien.
  • GTA: SA spielt zwischen GTA 3 und Vice City also in den frühen 90ern.
  • Einige Missionen spielen mitten in der Prerrie.
  • Ein Bezirk wurde an Hollywood angelehnt und heißt Vinewood.
  • Eine Mission wird an den Kinofilm "Menace II Society angelehnt sein.

Zuletzt aktualisiert: 06.12.2014 - 17:37 Uhr
Teilen:
4,85 / 5 bei 967 Stimmen