Nach oben?
gtaplanet.de

GTA: Trilogy - Systemanforderungen höher als bei GTA: V

28.10.2021 um 10:54 Uhr
Im Rahmen der Ankündigungen wurden über die offizielle Webseite nun die Systemanforderungen für den PC enthüllt, welche sogar höher ausfallen als die von GTA: 5.



Das sind die minimalen Systemanforderungen:

Prozessor: Intel Core i5-6600K / AMD FX-6300
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 760 2GB / AMD Radeon R9 280 3GB
Arbeitsspeicher: 8GB
Festplattenspeicher: 45GB
Betriebssystem: Windows 10 64-bit

Das sind die empfohlenen Systemanforderungen:

Prozessor: Intel Core i7-2700K / AMD Ryzen 5 2600
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 970 4GB / AMD Radeon RX 570 4GB
Arbeitsspeicher: 16GB
Festplattenspeicher: 45GB
Betriebssystem: Windows 10 64-bit

Höhere Anforderungen als bei GTA 5
Für viele unverständlich dürfte sicherlich sein, warum Rockstars Anforderungen an die GTA Trilogy höher ausfallen, als noch bei GTA 5. Rein von der optischen Qualität her, sollte die Trilogie normalerweise niedriger sein.

Die größten Unterschiede gibt es bei den folgenden, empfohlenen Anforderungen:

Arbeitsspeicher:
GTA Trilogy: 16GB Ram
GTA 5: 8GB Ram
Videospeicher
GTA Trilogy: 4GB VRam
GTA 5: 2GB VRam

Jedoch läuft unter der Haube der Remaster eine aktuelle Version der Unreal Engine 4. Dadurch greifen die zwar im Kern älteren Spiele auf eine technisch ausgereifte Variante zurück, als „GTA 5“ mit der knapp 8 Jahre alten, hauseigenen RAGE-Engine. Zudem waren die Systemanforderungen an die damaligen Standard-PCs angepasst, die heute ebenfalls Fortschritte gemacht haben.

Weitere News anzeigen