Nach oben?
gtaplanet.de

GTA VC: Definitive Edition ab Februar über PlayStation Now verfügbar

26.01.2022 um 11:12 Uhr
Im vergangenen Jahr veröffentlichten Take-Two Interactive und die Entwickler von Rockstar Games die „GTA Trilogy – The Definitive Edition“ genannte Remastered-Sammlung.

Diese setzt sich aus technisch überarbeiteten Neuauflagen der drei Open-World-Klassiker „GTA 3“, „GTA: Vice City“ sowie „GTA: San Andreas“ zusammen. Nachdem im Dezember des vergangenen Jahres bereits die Definitive-Edition von „GTA 3“ den Weg in Sony Interactive Entertainments kostenpflichtigen PlayStation Now-Dienst fand, könnte das nächste „GTA“-Remaster bereits im nächsten Monat folgen. Die Rede ist in diesem Fall von der Definitive-Edition zu „GTA: Vice City“.



Eine offizielle Bestätigung steht noch aus
Den vermeintlich entscheidenden Hinweis lieferte eine offenbar zu früh freigeschaltete Werbeanzeige, in der darauf hingewiesen wird, dass die „GTA: Vice City – Definitive Edition“ bis zum 2. Mai 2022 über den PlayStation Now-Dienst angeboten wird. Die Anzeige wurde in den vergangenen Stunden von mehreren Nutzern entdeckt und könnte darauf hindeuten, dass die Neuauflage des Kult-Titels zu den Spielen gehören wird, denen im Februar 2022 der Weg in PlayStation Now geebnet wird.

Eine offizielle Stellungnahme oder gar Bestätigung des Ganzen steht aktuell noch aus. Da das PlayStation Now-Line-Up für den Monat Februar 2022 in den kommenden Tagen vorgestellt wird, wissen wir aber möglicherweise schon in Kürze mehr. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Die „GTA Trilogy – The Definitive Edition“ erschien im vergangenen Jahr unter anderem für die PlayStation-Plattformen und hatte zum Release mit diversen technischen Problemen und Bugs zu kämpfen, die von Rockstar Games in den vergangenen Wochen mit entsprechenden Updates in Angriff genommen.

Weitere News anzeigen